blog

08.12.2019 • 4 min.

Plastic Bank

David Katz • Plastic Bank • pretty on point • the amateur magazine

Kennst Du das? Jemand kommt in den Raum und fesselt Dich ab dem ersten Satz – zieht Dich förmlich in seinen Bann. Der Kanadier David Katz ist so ein Mensch. Ende Oktober saß ich im Rahmen der Creative Mornings in seinem Vortrag über das Projekt Plastic Bank.

Die Idee dahinter: Plastik wird zur Währung. Vor allem für Entwicklungsländer ist dies eine Chance: Die Menschen sammeln den Plastikmüll ein und geben ihn an einer sogenannten Plastic Bank Recycling Station ab. Wer mitmacht, bekommt Hilfe und Unterstützung in vielerlei Formen. Menschen können den Plastikmüll gegen lebensnotwendige Produkte wie Nahrungsmittel eintauschen. Aber auch gegen Kleidung, Internetnutzung, Aufladen von Handyakkus, gegen Schulgeld oder auch Teller und Tassen. Je nach Region gibt es andere Angebote, die den Menschen helfen sollen, aus der Armut zu kommen. Es geht darum Menschen zu unterstützen, selbst unternehmerisch tätig zu werden. So können sie auch einen 3D-Drucker benutzen, mit dem sie selbst Gegenstände produzieren können. Entweder für den Eigenbedarf aber auch zum Verkauf. Das Material für die gedruckten Gegenstände: natürlich recycelter Plastikmüll. Damit bekommt Plastik einen Wert.

Unternehmen wie Henkel, LUSH sowie Aldi Nord und Süd kooperieren mit der Plastic Bank. Viele Tonnen gesammeltes Social Plastic werden für diese Firmen aufbereitet, was so nicht ins Meer gelangen wird.

Ich glaube nicht an Zufälle. Auch in diesem Fall nicht. Aus dieser Begegnung wurde einige Wochen später eine erste kleine Kooperation. Inspiriert durch seine leidenschaftliche Rede, wollten wir schnellstmöglich sein Projekt unterstützen und boten ihm eine kostenlose Anzeige in unserem neuen Magazin an. Seine Vision mit unserem Metathema Earth Overshoot Day im the amateur magazine. Alles passte.

Wer wie ich bis zu diesem Vortrag noch nicht viel von der Plastik Bank gehört hat, dem sei sein Auftritt bei TED Talk empfohlen. David Katz kann seine großartige Idee am besten selbst präsentieren.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hier siehst Du die Anzeige, die wir zur Unterstützung der Plastic Bank in der Ausgabe 00 des the amateur magazines entworfen und geschaltet haben. Darf ich Dich bitten dieses Projekt zu unterstützen und den Post, bzw. die Nachricht zu teilen?

David Katz • Plastic Bank • pretty on point • the amateur magazine

Text: Jan Wischermann, Anna Wischermann
Foto: Jan Wischermann

#PrettyPerfectPitch #PlasticBank #AProjectWorthSupporting #DavidKatz #StopOceanPlastic #TurnOffTheTab #TheAmateurMagazine #EarthOvershootDay #Inspiration #Appel #Achtsamkeit #NichtGemachtHabenWirSchonOftGenug

Beitrag teilen